Zurück zur Tagesordnung Blog

Hallo liebe Blogger United Community,

durch ein anderes Blog, das ich regelmäßig lese, bin ich auf eure Seite aufmerksam geworden, und ich halte sie für eine wirklich gute Idee, möchte sie gern unterstützen und mich kurz vorstellen.

Mein Name ist Holger, ich bin 37 Jahre alt, und seit etwas über einem Jahr blogge ich über etwas, das mich völlig unvorbereitet getroffen und mein Leben von Grund auf verändert hat. Nach einer ganz simplen, kleinen Mandelentfernung im Sommer 2009 kam es durch einen Anästhesiefehler zu einer Hirnschädigung und damit zu bleibenden gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Dass ich danach überhaupt wieder wach werden könnte, hat damals keiner der beteiligten Ärzte meiner Familie in Aussicht gestellt, doch ist es geschehen.

Leider ist mein Blog noch nicht die aufmunternde Geschichte einer wunderbaren und unerwarteten Heilung, denn dazu ist es bisher nicht gekommen. Statt dessen ist es die Geschichte meiner Erlebnisse in der Zeit meiner Rehabilitation, meiner Versuche, nach meiner Rückkehr nach Hause Schritt für Schritt wieder so etwas wie ein funktionierendes Leben zu führen, und auch meiner Erlebnisse beim bisher noch erfolglosen Versuch, für die Folgen dieses Anästhesiefehlers eine angemessene Entschädigung zu erhalten.

Meine Blogbeiträge sind sicher schwer verdauliche Kost, manchmal auch sehr lang, sie sind selten unterhaltsam, oft einfach nur frustrierend – aber sie sind durch und durch ehrlich und authentisch. Trotzdem versuche ich, alles was ich schreibe immer auch mit einer Prise Realsatire, Zynismus und Humor zu garnieren. Ob mir das tatsächlich gelingt, müsst natürlich ihr entscheiden – ich freue mich jedenfalls auf neue Besucher und ehrliche Kommentare auf meinem Blog.

comingbacktolife.blog.de

Schreibe einen Kommentar