Versicherungen von der amüsanten Seite – im Werbefilm um 1950

Ein wenig lehrerhaft und mit erhobenem Zeigefinger – so wurde die Botschaft der Frankfurter Versicherung um 1950 in der Fernsehwerbung transportiert, daß nicht erst was geschehen sollte, bevor man sich entschließt, eine Haftpflichtversicherung abzuschließen. Das Filmchen erinnert mich sehr an die deutschen Schwarzweissfilme mit Heinz Erhart und Co :-)! Jedenfalls amüsant zum Anschauen -seht selber:

Das dicke Ende kommt noch…….

geschrieben von Patricia Kleinwawechter

Schreibe einen Kommentar