BloggerUnited stellt vor: der große Sportwetten Test

*Anzeige / Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung

Testportale im Internet gibt es mittlerweile zu Hauf. Sie sollen als Entscheidungshilfe fungieren und den Konsumenten unterstützen.Sportwettentest.net ist ein solches Testportal, das sich inhaltlich mit dem Thema Sportwetten befasst.

Im Zentrum der Informationsdienstleistungen des Portals steht der Wettanbietertest. In ihm werden aktuell 13 der wichtigsten online Buchmacher gegenüber gestellt. In 10 Testkategorien werden die Stärken und Schwächen der Unternehmen analysiert und bewertet.

Sportwettentest

Geprüft wird nicht nur das Offensichtliche, nämlich das Wettangebot, sondern auch die Qualität der Kundenbetreuung, sowie funktionale Aspekte wie die Leistungsfähigkeit der Webseite, auf der das Wettgeschäft abgewickelt wird, oder die Abwicklung von Zahlungen von und auf das Wettkonto.

Sportwetten-Test in 10 Kategorien

Die Qualität des Wettangebots wird über drei verschiedene Testkategorien ermittelt: Auf dem Prüfstand stehen hier die Wettquoten, das Wettangebot im Allgemeinen, sowie das Angebot an Live Wetten.

Die Kundenorientierung des Wettanbieters lässt sich anhand der Ergebnisse in zwei weiteren Kategorien aufzeigen. Oberflächlich betrachtet, zeigt sich die Qualität der Betreuung zunächst im Kundenservice, das heißt den Möglichkeiten der Kontaktaufnahme sowie der Reaktionsgeschwindigkeit und Sachverständigkeit der informierenden Mitarbeiter.

Kundenorientierung bedeutet aber auch, Mehrwerte zu bieten, wie beispielsweise über einen attraktiven Neukundenbonus, der folglich eine weitere Kategorie im Test stellt.

Funktionale Aspekte, die oft nicht bewusst reflektiert werden, deren ungenügende Beachtung jedoch zu Unzufriedenheit führen kann, spiegeln sich in den vier Testkategorien „Einzahlungen“, „Auszahlungen“, „Website Bedienung“ und „Website Ladezeiten“ wieder. Denn die reibungslose Abwicklung von Geldbewegungen von und auf das Wettkonto und die flüssige Navigation durch das Portal sind Grundvoraussetzung, für ein funktionierendes online Angebot.

Und dann gibt es schlussendlich noch einen emotionalen Aspekt: Die Frage nach der Seriosität und Sicherheit des Anbieters, die egal bei welchem Geschäft vor jedem Abschluss geklärt werden sollte, deren Bedeutung aber angesichts des jahrelangen Verrufs der Branche vielleicht im Zusammenhang mit der Sportwette noch größer ist. Deshalb beschäftigt sich die letzte Testkategorie mit dem Werdegang der Wettanbieter.

Nachrichten- und Informationsservices

Dem großen Wettanbietertest zur Seite gestellt sind verschiedene Nachrichten- und Informationsservices, die speziell auf das Wettpublikum zugeschnitten sind. So finden sich auf sportwettentest.net ein Wettlexikon, Erklärungen zu Wettarten und -strategien, sowie regelmäßige News zu Sportveranstaltungen mit Quotenvergleichen und zu den Angeboten der Wettanbieter.

Sportlich und elegant – TUDOR Uhren

*Anzeige / Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung

Blog Marketing

 

 
Ich glaube da würde auch ich wieder eine Uhr tragen und mir den umständlichen Blick aufs Handy sparen um zu erfahren, was die Uhrzeit so sagt. Stil hat die Marke TUDOR meinem Geschmack nach ja nun wirklich, wenn man sich allein die Website anschaut, die in einem „coolen“ Schwarz und mit einem sehr modernen Stil und wunderschönen Bildern ihrer Produkte, schon mal sehr positiv ins Auge fällt. Nicht umsonst ist die Marke der Timing Partner von Porsche Motorsport seit 2009.

Sagen wann ich die letzte Armbanduhr getragen habe, könnte ich jetzt nicht, aber ich wüsste das ich es mir auf jeden Fall nochmal anders überlegen würde, wenn mir jemand so eine Uhr mal eben schenken würde, was sicher niemals passieren wird ;D. Eine Uhr kann man ja immer gebrauchen. Die TUDOR Heritage Chrono Uhr, sieht sehr elegant und sportlich aus, was natürlich gerade junge Leute ansprechen wird, zu denen ich mich auch noch zählen kann.

Ein Blick ist die Uhr auf jeden Fall mal Wert, auch wenn sich über Geschmack ja bekanntlich streiten lässt und man nicht vorhat, sich eine Uhr in nächster Zeit zu kaufen. Gucken darf man ja mal :D. Ich finde sie wirklich sehr schön, besonders den orangen Sekundenzeiger, der sich von den anderen beiden Zeigern sehr nett absetzt und Stahl finde ich bei Uhren ebenfalls sehr gut. Da macht Zeit messen doch gleich noch viel mehr Spaß, wenn der Gebrauchsgegenstand so ein tolles Design von seinen Machern erhalten hat.

Bildet euch einfach mal euer eigenes Urteil: