Neue Blogparade: Welttag des Buches

Am 23. April ist Welttag des Buches.
Gemeinsam haben wir (einige andere Blogger und ich) uns das zum Anlass genommen, um eine kleine Aktion zu starten. Wir wollen an diesem Tag verschieden Beiträge rund um das Thema „Bücher“ schreiben. Dabei soll es jedoch nicht nur um Bücher gehen. Die einzige Vorgabe zum Thema: Der Beitrag muss im entferntesten Sinne mit  „Büchern“ in Verbindung stehen, „Vor und Nachteile von eBooks“ wäre also eine mögliche Idee. Wir wollen für die Aktion gerne ein paar weitere Blogger einladen, die Interesse daran haben, teilzunehmen. Wir wollen im Voraus allerdings auch nicht allzuviele Informationen nach außen sickern lassen, doch einige Infos sind einfach unvermeidlich:

Vorbereitungszeit:
Bis zum 09. April läuft die Vorbereitungszeit, also die Zeit, in der die Themen gesucht, die Aktion geplant und besprochen wird. Am Ende der Vorbereitungszeit werden die Themen an die Interessenten aufgeteilt.

Bearbeitungszeit:
Vom 09. April bis zum 22. April läuft die Bearbeitungszeit, in der jeder Teilnehmer an seinem individuellen Beitrag arbeiten kann. Wie der Beitrag umgesetzt wird, ist jedem selbst überlassen. Allerdings muss jeder Teilnehmer zu Beginn seines Beitrages die Aktion vorstellen und auf den Ankündigungsartikel verlinken, der gleichzeitig als Linkliste fungiert. Jeder teilnehmende Beitrag wird in diese Linkliste ergänzt, sodass es am 24. April eine vollständige Linksliste geben wird, auf die jeder Teilnehmer verlinkt hat. In der Linkliste wird euer Thema kurz vorgestellt, um Interessenten zu locken. Die Beiträge dürfen erst am 23. April veröffentlicht werden. Wer Interesse an der Aktion hat, soll sich bitte über folgenden Link „bewerben“: https://docs.google.com/forms/d/197Ljr-xhS7oYawOEDyjp9Yuskyx-Rnmec0dYKn4qEMM/viewform Leider ist eine Bewerbung notwendig, um die Aktion nicht aus dem Ruder laufen zu lassen.
Bitte gebt in dem Formular eure Kontakt-E-Mail-Adresse und den Link zu eurem Blog an, damit ich euch kontaktieren und das Kampagnenblatt zuschicken kann. Die Angaben werden nicht an Dritte weitergeleitet. Für Fragen stehe ich euch jeder Zeit über das Kontaktformular meines Blogs zur Verfügung.

Euer Kevin von daydreamer-kev.blogspot.de

Neue Blogvorstellung: Mein Buch

Immer wenn ich eine meiner viel zu spannenden Stories erzählen will, nicken die Leute so gelangweilt und meinen verächtlich, ich solle doch ein Buch schreiben. Deswegen… nä… hier… „Mein Buch“ und so.

Leseprobe: 😉
„Kapitel 4 – Wenn du wüsstest…
Im Leben gibt’s diese beliebten kleinen Redewendungen, welche mich so richtig auf die Palme bringen können. Buchstäblich. Einer dieser Sprüche, welcher mich schon nicht selten dazu gebracht hat, auf ne Palme zuzurennen, hochzuklettern und wie wild mit Kokosnüssen um mich zu werfen ist: „Wenn du wüsstest…“
Dieser Spruch ist dermassen fies. Der ist so fies… boah wenn ihr wüsstet wie fies der ist! Da könnte man gleich einem kleinen Kind nen Lolly geben, ihn einmal dran lutschen lassen und ihn wieder wegnehmen. Am besten isst man ihn dann noch vor seinen Augen auf – genüsslich. So fies ist der… Echt mal!“

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt …

das Verlagshaus el Gato veranstaltet gemeinsam mit der Buchcommunity Buch-talk.de in diesem Jahr seinen ersten Adventskalender. Um diesen möglichst abwechslungsreich und informativ zu gestalten suchen wir Blogger, die zwischen dem 1. und 24. Dezember jeweils ein Kalendertürchen übernehmen.
Genauere Infos zum Ablauf findest du auf hier:
http://buch-talk.de/networks/forum/category.98953
Wir haben bereits zahlreiche Sponsoren gewinnen können, aber wenn du von dir eine Kleinigkeit beisteuern möchtest, freuen wir uns natürlich sehr.
Deine Rückmeldung benötigen wir bis zum 17. November 2013, damit wir in die Detailplanung gehen können.
Bitte sende diese an kontakt@buch-talk.de Stichwort: Adventskalender.
Wir würden uns freuen, wenn sich zahlreiche Blogger zur Unterstützung melden. Weitersagen ausdrücklich erwünscht, denn wer selbst nicht bloggt im Adventskalender darf natürlich mitmachen.
Wir freuen uns auf euch.
LG
Viola Kreilaus, Administrator Buch-Talk