Sportlich und elegant – TUDOR Uhren

*Anzeige / Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung

Blog Marketing

 

 
Ich glaube da würde auch ich wieder eine Uhr tragen und mir den umständlichen Blick aufs Handy sparen um zu erfahren, was die Uhrzeit so sagt. Stil hat die Marke TUDOR meinem Geschmack nach ja nun wirklich, wenn man sich allein die Website anschaut, die in einem „coolen“ Schwarz und mit einem sehr modernen Stil und wunderschönen Bildern ihrer Produkte, schon mal sehr positiv ins Auge fällt. Nicht umsonst ist die Marke der Timing Partner von Porsche Motorsport seit 2009.

Sagen wann ich die letzte Armbanduhr getragen habe, könnte ich jetzt nicht, aber ich wüsste das ich es mir auf jeden Fall nochmal anders überlegen würde, wenn mir jemand so eine Uhr mal eben schenken würde, was sicher niemals passieren wird ;D. Eine Uhr kann man ja immer gebrauchen. Die TUDOR Heritage Chrono Uhr, sieht sehr elegant und sportlich aus, was natürlich gerade junge Leute ansprechen wird, zu denen ich mich auch noch zählen kann.

Ein Blick ist die Uhr auf jeden Fall mal Wert, auch wenn sich über Geschmack ja bekanntlich streiten lässt und man nicht vorhat, sich eine Uhr in nächster Zeit zu kaufen. Gucken darf man ja mal :D. Ich finde sie wirklich sehr schön, besonders den orangen Sekundenzeiger, der sich von den anderen beiden Zeigern sehr nett absetzt und Stahl finde ich bei Uhren ebenfalls sehr gut. Da macht Zeit messen doch gleich noch viel mehr Spaß, wenn der Gebrauchsgegenstand so ein tolles Design von seinen Machern erhalten hat.

Bildet euch einfach mal euer eigenes Urteil:

Schreibe einen Kommentar