Sollten Blogger auf gendergerechte Sprache achten?

Sollten Blogger auf eine gendergerechte Sprache achten oder für einen besseren Lesefluss eher darauf verzichten?

Wie macht ihr das in euren Blogs? Ist das überhaupt wichtig?

Vor allem würde mich interessieren, was die weiblichen Blogger darüber denken. Fühlt ihr euch angesprochen, wenn immer nur in der männlichen Form gebloggt wird?

Die Blogparade läuft bis Freitag, den 28. Juni 2013. Wenn ihr nicht unbedingt einen ganzen Blogbeitrag zu diesem Thema schreiben wollt, dann würde ich mich über einen Kommentar ebenso freuen 🙂

Hier geht`s zur Blogparade: Sollten Blogger und Autoren auf gendergerechte Sprache achten?

Schreibe einen Kommentar