So erhöht man die Interaktionen auf Facebook

Die Interaktionen auf einer Fanseite bei Facebook sind von großer Bedeutung. Immerhin zeigt sich so, welche Fans tatsächlich daran interessiert sind, was auf der jeweiligen Fanpage abläuft und andererseits lässt sich mit verstärkten Interaktionen auch immer der eine oder andere neue Fan hinzugewinnen. Je stärker die Fans mit der Seite oder dem Seitenbetreiber kommunizieren oder agieren (in Form von Likes oder Shares) desto höher ist die Reichweite der dort geposteten Dinge. Blogartikel können so durchaus schnell größere Menschenmengen erreichen als ohne weitere Interaktionen der Fans. Aus diesem Grund ist es von großer Bedeutung für den Erfolg einer Fanseite und des dahinterstehenden Blogs, die Interaktionen zwischen Fans und Seite und auch untereinander möglichst hoch zu halten und zu verstärken.

Welche Bedeutung haben Interaktionen auf einer Facebook-Fanpage?

Die Interaktionen auf einer Facebook Fanseite sind zweifelsfrei von großer Bedeutung. Immerhin zeigt sich daran, wie viel den Fans an der Seite liegt und als wie wichtig sie die entsprechenden Inhalte erachten. Eine möglichst hohe Interaktionsrate ist von daher immer ratsam und erstrebenswert. Dabei sollte man allerdings darauf achten, dass es nicht immer die selben Fans sind, die eine Interaktion zeigen. Dies lässt sich allerdings kaum beeinflussen und letztlich auch nicht ändern. Mit entsprechenden Maßnahmen jedoch kann man dafür sorgen, dass noch weitere und auch andere Fans in Gespräche einsteigen, interagieren und somit die Stärke der Fanseite und die Reichweite derer vergrößern.

Welche Maßnahmen genauer geeignet sind, um Interaktionen und somit die Reichweite zu erhöhen, erkläre und beschreibe ich im nächsten Absatz noch genauer. Auch gehe ich im Folgenden noch darauf ein, wie dies umgesetzt werden kann und welche Effekte man mitunter mit verstärkten Interaktionen mit Fans erreichen kann.

Steigerungsmethoden für Interaktionen von Fanseiten auf Facebook

Um die Fans einer Fanseite dazu zu bringen, verstärkt auf einer Fanpage aktiv zu werden und mit der Seite selber und den anderen Nutzern in den Dialog zu treten sind verschiedene Ansätze möglich. Einige dieser Aspekte möchte ich ein wenig stärker beleuchten und auch darauf hinweisen, wie diese umsetzbar sind.

Fragen stellen

Das Stellen von Fragen bei Facebook ist ein einfacher und wichtiger Punkt um die Interaktionsquote zu steigern. Ein simples „Wie ist das Wetter?“ beispielsweise kann schnell eine Vielzahl an Antworten und mitunter auch Gespräche zwischen den Fans als Resultat haben. So steigt die Interaktion ganz einfach und ohne großen Aufwand. Eine Idee wäre es beispielsweise, jede Woche eine andere Frage zu einem festen Termin zu stellen und die Ergebnisse im Anschluss auszuwerten. So hat man als Blogbetreiber gleichzeitig ein neues Thema zum Bloggen und bringt die Fans auf Facebook direkt mit ein.

Experten einbeziehen

Wer unter den Fans seiner Facebook-Seite Experten für gewisse Themenbereiche weiß, kann auch diese ganz leicht einbeziehen. So kann man einerseits auf die Meinung eines Fachmanns hoffen, andererseits aber auch davon ausgehen, dass andere Nutzer ihre Erfahrungen oder Meinungen teilen. Auch so ergibt sich schnell eine lebhafte Diskussion.

Externe Inhalte teilen

Gerade Blogbetreiber scheuen sich häufig, fremde Inhalte zu teilen aus Angst, dass die Leser davonlaufen. Dies ist Quatsch. Viel effektiver ist es, lohnende Inhalte von anderen Seiten auch mit den eigenen Fans zu teilen. Auch lässt sich so ermitteln, wie interessiert die Fans an den Inhalten sind und gegebenenfalls kann so das Themengebiet der Facebook-Posts angepasst werden.

Antworten, kommunizieren

Der wohl wichtigste Punkt ist es, gemeinsam mit den Fans zu kommunizieren. Dies bedeutet einerseits, dass man aktiv in Diskussionen einsteigt und den Menschen bestimmte Themen liefert. Zusätzlich sollte man allerdings auch Anfragen beantworten und auf Kommentare auf der Seite eingehen. So zeigt man den Fans der Seite gleichzeitig, dass man die Meinung schätzt und den Dialog mit ihnen gerne eingeht. So steigert man zugleich auch die Vertrauensbasis und die Verbindung zwischen Fans und Fanpage.

Effekte, die verstärkte Interaktionen hervorbringen

Die durch verstärkte Interaktionen hervorgerufenen Effekte können ganz unterschiedlich sein. Prinzipiell jedoch kann man erwarten, dass die Fanzahl langsam aber kontinuierlich ansteigen kann, da die Inhalte, die stark kommentiert oder geteilt werden, eine größere Reichweite bedeuten. So erreicht man langfristig deutlich mehr Menschen mit ähnlichen Interessen und profitiert gerade als Blogger verstärkt davon, dass Menschen den Blog kennenlernen. Als Fazit empfiehlt es sich somit, die Interaktionen mit verschiedenen Mitteln zu erhöhen und somit dafür zu sorgen, dass die Seite eine größere Reichweite erlangt.

So kann man letztlich mit der Zeit größere Erfolge erzielen und mehr Menschen erreichen als es aktuell vielleicht der Fall ist.

Autor: Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Student. Ich blogge hauptsächlich auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

Schreibe einen Kommentar