Paulas Blog – Das Leben und ich

Ungefähr Ende 2003/Anfang 2004 entdeckte ich (Pauladieerste), zunächst als Leserin und Kommentar-Verteilerin, die Bloggerei für mich. Im August 2005 war es dann soweit: Ich begann, selber zu bloggen.
Wollte ich zunächst „alle“ über die Fortschritte bei unseren Hochzeitsvorbereitungen auf dem Laufenden halten, merkte ich recht bald, daß so ein Blog doch noch viel mehr kann *grins*. Und so verblogge ich, was auch immer ich für erzählenswert halte.

Ihr findet von ausführlichen Jammereien ;), über stolz präsentierte Shoppingergebnisse, mehr oder weniger lustige Erzählungen aus dem Alltag bis hin zu teilweise doch schon fast peinlichen Berichten über etwas verrückte Aktionen so ziemlich alles bei mir. Ab und an wird’s auch schon mal politisch.
Stöckchen, Freitags-Füller, Blogparaden, ich mache vieles gerne mit. (Fast) jeden Mittwoch gibt noch dazu etwas aus dem Multimedia-Bereich (im weitesten Sinne) bei mir zu entdecken.

Ganz neu habe ich für mein Blog entdeckt, daß es unheimlich Spaß macht, verschiedene Aktionen zu starten. So wird es ab diesem Jahr (2011, eigentlich ging’s Weihnachten 2010 los) 4x pro Jahr verschiedene Wichtelaktionen geben, auch kleinere Gewinnspiele werden nun immer mal wieder gestartet.
Ihr seid neugierig geworden? Dann freue ich mich, wenn Ihr Euch bei mir umschaut:
pauladieerste.wordpress.com
Vielleicht mag ja auch jemand einen Gastbeitrag schreiben?

Ein Gedanke zu „Paulas Blog – Das Leben und ich“

Schreibe einen Kommentar