MacBook Finanzierung für Studenten

*Anzeige / Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung

Hätte ich da mal früher ins World Wide Web geschaut. Denn erst vorgestern hab ich den örtlichen Elektronikmarkt besucht um mir eines dieser teuren Apple Produkte zuzulegen.
Die Wahl viel dieses mal auf das MacBook Pro, da ich schon immer wissen wollte wie sehr anders so ein Mac doch ist im Vergleich zu Windows und Ubuntu was ich bisher benutzte. Da in diesem Markt auch gerade eine 0 % Finanzierungs-Aktion läuft und auch für Studenten die Möglichkeit besteht in Raten ihren Einkauf abzustottern, hab ich diese Chance doch gleich mal versucht zu nutzen, jedoch wurde daraus nichts, nach dem die freundliche Mitarbeiterin meine Daten eingegeben hatte, meinte das System dass ich nicht zu den auserwählten gehöre, was angeblich vermutlich daran gelegen haben soll, dass ich noch nicht so sehr lange hier wohne beziehungsweise noch nicht sehr lange Student bin und es deshalb in ein paar Monaten nochmal versuchen soll. Konnte mir in diesem Laden also kein MacBook auf Raten kaufen und musste die stolze Summe auf einmal aufbringen.

Falls euch das mal genauso ergangen sein sollte, lasst euch nicht entmutigen es einfach wo anders nochmal zu versuchen. Ihr könnt es nämlich daheim von euren aktuellen PC oder wenn ihr noch keinen habt in der Uni online versuchen auf folgender Seite eine Möglichkeit zu finden euch ein Apple Produkt zu finanzieren.

Wünsche euch dabei viel Erfolg und schon mal viel Spaß mit eurem zukünftigen Gerät.

Schreibe einen Kommentar