In Paraguay Blog

Ich lebe nun seit fast sechs Jahren mit meiner Familie in Paraguay in einer um 1926 von Deutschen gegründeten Kolonie. Paraguay ist eigentlich nur wirklich für diejenigen interessant, die auswandern wollen. Seit fast zwei Jahren schreibe ich nun meinen blog über unser Leben und und unseren Alltag hier,
Es ist ein ganz anderes Leben als ich zuvor geführt habe. Wir leben hier auf einer kleinen Farm mit Kühen, Pferden, Schafen, Hühnern, Schweinen, Wachteln, Hunden und Katzen. Ich habe einen Garten und Obstbäume, so dass wir uns mit Fleisch, Gemüse und Obst teilweise selbst versorgen können. So etwas gibt ein ganz anders Lebensgefühl.
Außerdem betreiben wir ein Gästehaus für Auswanderungsinteressierte und ganz normale Touristen Wir nehmen uns Zeit für sie, geben Tips und bekochen diese auch. Individualtourismus der besonderen Art!
In meinem blog bekommt man anhand der vielen Bildern einen schönen Einblick in diese andere und doch auch ganz normale Welt in Paraguay. Der Stress ist hier noch kein ständiger Begleiter. Man lebt und arbeitet mehr tranquilo. Das macht das Leben lebenswerter, zumindest für mich.
Mich interessieren keine Nachrichten (schon gar keine Schlechten) und dieser ganze Lug und Trug der auf der Welt tobt. Ich genieße die Natur und Landschaft vor meiner Haustür, das wesentlich bessere Wetter als in Deutschland und all die schönen Kleinigkeiten, die das Leben eigentlich für uns bereit hält.

in-paraguay.blog.de

Ein Gedanke zu „In Paraguay Blog“

Schreibe einen Kommentar