Aufruf zur Blogparade „Esskultur“

Hallo liebe Blogger,
ich starte meine erste Blogparade zum Thema „Esskultur“ und freue mich über viele Teilnehmer und spannende Beiträge.

Worum geht es?
Ums Essen.
Das Thema Esskultur hat viele verschiedene Facetten und ist fast grenzenlos. Deswegen soll es auch bei dieser Blogparade keine Grenzen geben. Erlaubt sind alle Beiträge, die mit dem Thema Essen zu tun haben.
Dennoch gebe ich euch mal einige Anstöße, in welche Richtung die Beiträge gehen können:
– Rezepte (regionale Spezialitäten, internationale Gerichte, Kuchen, etc.)
– Umgang mit Lebensmitteln (Food-Sharing, einfach wegwerfen, etc.)
– Ernährungsweisen (vegan, low-carb, etc.)
– Leben mit Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten
– Tischsitten (Essen in Gesellschaft, Rituale, Bräuche, etc.)

Ziel der Blogparade:
Viele Sichtweisen zum Thema Essen sowie Lebensmitteln und hoffentlich eine rege Diskussion. Außerdem wünsche ich mir einige neue Rezept-Ideen.

Wer darf mitmachen?
Jeder ist willkommen. Einfach eure Beiträge in einem Kommentar zu meinem Artikel verlinken oder einfach so mitdiskutieren. Die Blogparade endet am 30. April 2015.

Alle weiteren Informationen findet ihr hier: marina-kraus.de/Marinas_Welt/?p=1864

Ich hoffe auf eine rege Teilnahme und bin auf eure Beiträge gespannt.

Schreibe einen Kommentar