Aktion KINO KANN…

Ein herzliches Hallo ins weite Runde der Blogospähre!

Ich möchte euch an dieser Stelle eine Aktion vorstellen, die ich am 25.11.2010 zum einjährigen Jubiläum von ChristiansFoyer gestartet habe: die Aktion KINO KANN…

Ein herzliches Hallo ins weite Runde der Blogospähre!

Ich möchte euch an dieser Stelle eine Aktion vorstellen, die ich am 25.11.2010 zum einjährigen Jubiläum von ChristiansFoyer gestartet habe: die Aktion KINO KANN…

Aktion KINO KANN...

Auch wenn der Titel es vermuten lässt richtet sich die Aktion nicht etwa ausschließlich an Filmblogger, sondern JEDER Blogger ist zur Teilnahme eingeladen. Ihr erstellt einfach einen Post, in dem ihr den angefangenen Satz KINO KANN… in euren eigenen Worten ergänzt. Dabei ist es egal, ob ihr eine positive (bspw.: „KINO KANN… mich immer wieder begeistern“) oder eine negative (bspw.: „KINO KANN… mich mal“) Meinung zum Thema habt, hauptsache ihr HABT eine Meinung zum Kino. Zusätzlich zu eurem Satz könnt ihr eine kleine Anekdote/Geschichte/Begründung zum Besten geben; Blogger, die auf ihren Seiten ein völlig anderes Schwerpunktthema behandeln (Musik, Gaming, etc.) können dies z. B. in seinen Vorzügen dem Kino entgegenstellen.

Die genauen Teilnahmebedingungen findet ihr hier:
Aktion KINO KANN… – Worum geht es dabei, Teilnahmebedingungen, Gewinne

Natürlich soll auch jeder teilnehmende Blogger neben dem Spaß an der Sache von der Aktion profitieren:
zu gewinnen gibt es daher im Rahmen einer Verlosung nicht nur DVDs, sondern aus den erstellten KINO KANN..-Sätzen entsteht bei mir eine Blogroll, über die neue Besucher auf eure Seite gelangen. Die bisherigen Teilnehmer könnt ihr euch hier ansehen und besuchen:
Aktion KINO KANN… – Die Teilnehmer

Also dann, ich freue mich auf viele tolle Sätze und spannende/amüsante Beitrage,

bis dahin, Grüße aus’m Foyer
Christian

Schreibe einen Kommentar